AXA Versicherung AG: OLG Düsseldorf legt Barabfindung fest

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat die Barabfindung je Stammaktie der AXA Versicherung AG auf 96,07 Euro, die Barabfindung je Vorzugsaktie der AXA Versicherung AG auf 91,71 Euro festgesetzt.

AXA Konzern AG, Köln
– ISIN DE0008454505, DE0008454539 –
Bekanntmachung gemäß § 14 Nr. 1 SpruchG

„In dem aktienrechtlichen Spruchverfahren zur Bestimmung des vertraglich geschuldeten Ausgleichs und der angemessenen Abfindung aus dem zwischen der AXA Konzern AG, Köln, und der AXA Versicherung AG, Köln, am 19. Mai 2005 abgeschlossenen Gewinnabführungsvertrag gibt der Vorstand der AXA Versicherung AG gemäß § 14 Nr. 1 SpruchG den rechtskräftigen Beschluss des Landgerichts Köln vom 11.03.2011, Az. 82 O 173/05, bestätigt durch Beschluss des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom 12.12.2012,
Az. I-26 W 9/11 (AktE), bekannt:

„Beschluss

In dem Spruchverfahren gemäß § 1 Nr. 1 SpruchG, §§ 304 ff. AktG
1.[…] bis 19. […]
Rechtsanwalt […] – als Vertreter der außenstehenden Aktionäre –

g e g e n

AXA Konzern Aktiengesellschaft, vertreten durch den Vorstand, die Herren […], Colonia-Allee 10-20, 51067 Köln,
– Antragsgegnerin –
[…]

hat die 2. Kammer für Handelssachen des Landgerichts Köln durch den Vorsitzenden Richter am Landgericht Lauber, den Handelsrichter Niemeier und den Handelsrichter Maiwald am 11. März 2011 beschlossen:
[…]
Die Abfindung gemäß § 305 AktG aus dem am 12. Juli 2005 beschlossenen Gewinnabführungsvertrag der AXA Versicherung AG wird wie folgt gerichtlich festgesetzt:

Barabfindung je Stammaktie der AXA Versicherung AG: EUR 96,07.
Barabfindung je Vorzugsaktie der AXA Versicherung AG: EUR 91,71.

Die weitergehenden Anträge werden zurückgewiesen.

Die Antragsgegnerin trägt die Verfahrenskosten einschließlich Vergütung und Auslagen des gemeinsamen Vertreters der außenstehenden Aktionäre und die außergerichtlichen Kosten der Antragsteller mit Ausnahme der Kosten der Antragstellerin zu 14. Sie und die Antragsgegnerin tragen ihre außergerichtlichen Kosten selbst.

Der Geschäftswert wird auf EUR 1.246.128,10 festgesetzt.“

Köln, im Januar 2013
AXA Versicherung AG“

Quelle: elektronischer Bundesanzeiger


Zielgesellschaft:

AXA Versicherung AG (Stammaktien: ISIN DE0008454505 / Wertpapier-Kenn-Nummer 845450
Vorzugsaktien: ISIN DE0008454539 / Wertpapier-Kenn-Nummer 845453, LG Köln 82 O 173/05 und OLG Düsseldorf I-26 W 9/11 (AktE))