Clere AG: Pflichtangebot veröffentlicht

Die Elector GmbH bietet den Aktionären der Clere AG die Übernahme ihrer Aktien zu einem Preis von 25,50 Euro an. Die Annahmefrist endet mit Ablauf des 7. Juni 2016.

Aus der Ad-hoc-Mitteilung vom 10.05.2016:

Die Elector GmbH, Berlin, hat heute, den 10. May 2016,  ihr am 08. April 2016 angekündigtes Pflichtangebot (Barangebot) an die Aktionäre der Clere AG zum Erwerb ihrer Aktien der Clere AG zu einem Angebotspreis von EUR 25,50 je Aktie veröffentlicht.

Die entsprechende Angebotsunterlage wurde auf Grundlage des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes (WpÜG) erstellt und ihre Veröffentlichung von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht (BaFin) am heutigen Tag gestattet. Die Angebotsunterlage ist unter http://www.elector-angebot.de abrufbar. Die Annahmefrist für das Angebot endet (vorbehaltlich einer Verlängerung) am 07. Juni 2016 um 24:00 Uhr (MESZ).

Vorstand und Aufsichtsrat der Clere AG werden im Einklang mit ihren gesetzlichen Verpflichtungen gemäß § 39 WpÜG i.V.m. § 27 Absatz 1, Absatz 3 WpÜG zeitnah eine Stellungnahme zu dem Angebot abgeben.

 

Zielgesellschaft:

Clere AG (ISIN: DE000A2AA402 / WKN: A2AA40)