DO Deutsche Office AG: Hauptversammlung zum Formwechsel

Nach dem freiwilligen Übernahmeangebot der alstria office-REIT-AG vom 21. August 2015 gegenüber den Aktionären der DO Deutsche office AG soll die Aktiengesellschaft nunmehr in eine Kommanditgesellschaft umgewandelt werden. Die Umwandlung soll auf der Hauptversammlung am 12. Juli 2016 beschlossen werden.

Aus der Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung am 12.07.2016:

TAGESORDNUNG

6.  Beschlussfassung über den Formwechsel der Gesellschaft in die Rechtsform der Kommanditgesellschaft unter Beitritt der alstria Prime Portfolio GP GmbH

I. Beschluss über den Formwechsel der DO Deutsche Office AG in die alstria office Prime Portfolio GmbH & Co. KG verbunden mit einer Sitzverlegung nach Hamburg und Änderung des Unternehmensgegenstandes sowie Änderung der Firma

Im Anschluss an das freiwillige Übernahmeangebot der alstria office-REIT-AG vom 21. August 2015, das von Aktionären mit einem Aktienbesitz von insgesamt 90,6 % des Grundkapitals der DO Deutsche Office AG angenommen wurde, ist beabsichtigt, die DO Deutsche Office AG nach dem Umwandlungsgesetz formwechselnd in eine Kommanditgesellschaft (KG) umzuwandeln. Alleinige persönlich haftende Gesellschafterin der KG wird eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) sein. Im Zuge der Umwandlung ist beabsichtigt, den Satzungssitz der DO Deutsche Office AG nach Hamburg zu verlegen und ihren Unternehmensgegenstand sowie die derzeitige Firma zu ändern. Weitere Einzelheiten zur Umsetzung des vorgeschlagenen Formwechsels sowie zu dessen rechtlichen und wirtschaftlichen Folgen für die Gesellschaft und ihre Anteilseigner finden sich in einem ausführlichen Umwandlungsbericht, der auf der Homepage der DO Deutsche Office AG unter www.deutsche-office.de, unter ‚Investoren‘, dort ‚Hauptversammlung‘ zur Verfügung gestellt wird.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen daher vor, zu beschließen:

(1) Die DO Deutsche Office AG wird im Wege des Formwechsels nach den Vorschriften des Umwandlungsgesetzes (§§ 190 ff., 228 ff. UmwG) in eine Kommanditgesellschaft umgewandelt, mit einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) als alleiniger Komplementärin (sog. GmbH & Co. KG).

(…)

 

Zielgesellschaft:

DO Deutsche Office AG (ISIN: DE000PRME020 / WKN: PRME02)