WP AG: Segmentwechsel bis zur Beendigung der Börsennotierung

Die Börsennotierung der WP AG endet am 10. Juni 2016. Bis zur Beendigung der Notierung wird die Aktie nicht mehr im Segment mid market, sondern im Segment standard market continuous gehandelt.

Aus der Mitteilung der Gesellschaft vom 04.05.2016:

Die Aktien der WP AG werden derzeit im Geregelten Freiverkehr der Wiener Börse, Marktsegment mid market, gehandelt. Der letzte Handelstag der Aktien der WP AG an der Wiener Börse ist der 10. Juni 2016.

Die WP AG teilt mit, dass ihre Aktien mit Ablauf des 4. Mai 2016 bis zum Ende der Börsenotierung am 10. Juni 2016 an der Wiener Börse nicht mehr im Segment mid market, sondern im Segment standard market continuous gehandelt werden.

 

Zielgesellschaft:

WP AG (ISIN: AT0000A1DDL3 / WKN: A14N6L)